Volltextsuche

Publikation | vom

ZGB - Sachenrecht mit GBV, Arbeits- und Lernausgabe

Die Arbeits- und Lernausgabe zum ZGB (Sachenrecht) und zur GBV dient sowohl Studierenden, welche die Anwendung des Sachenrechts und der Grundbuchverordnung erlernen, als auch Juristen, Anwälten, Notaren und Grundbuchverwaltern, die sich die Zusammenhäng rasch wieder in Erinnerung rufen wollen. Der Gesetzessystematik folgend gleicht sie einem Kommentar und stellt gleichzeitig die einschlägige Rechtsprechung und Lehre wie ein Lehrbuch klar, übersichtlich und komprimiert dar. Durch die Verknüpfung der Normen des ZGB und der GBV entsteht für Leserinnen und Leser ein besonderer Mehrwert (Autorinnen: Domino Hofstetter/Anita Hüsler; Herausgeberinnen: Tina Huber-Purtschert/Eva Maissen).